La belle photo | Blue Mountains
Ausflug zum Featherdale Wildlife Park und den Blue Mountains
Blue Mountains, Featherdale Wildlife Park, Seilbahn, Three Sisters, Unesco Welterbe
16023
post-template-default,single,single-post,postid-16023,single-format-standard,qode-listing-1.0.1,qode-social-login-1.0,qode-news-1.0,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-4,qode-theme-ver-16.3,qode-theme-bridge,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Blue Mountains

Three sisters in the blue mountains

Blue Mountains

Es zwar schon ein bisschen her, aber die Fotos wollte ich euch nicht vorenthalten…

Vor ein paar Wochen habe ich einen Ausflug zu den Blue Mountains gemacht. Es handelt sich hierbei um ein Gebirge ca. 60 km von Sydney entfernt, welches im Dezember 2000 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde.

Wie ihr in den Fotos sehen könnt, hat das Gebirge tatsächlich einen bläulichen Schimmer. Dieser stammt von den ätherischen Ölen der Eukalyptusbäume, das bei Sonneneinstrahlung verdunstet und Teile des Sonnenlichts reflektiert.

Auf dem Weg zu den Blue Mountains liegt der Featherdale Wildlife Park, der ebenfalls einen kurzen Abstecher wert ist.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Dies ist ein Demoshop. Keine Bestellung wird bearbeitet Ausblenden